Herzlich Willkommen!

 

„Jod ist ein lebensnotwendiges, natürlich vorkommendes Spurenelement. Hauptquelle ist das Meer. Der Körper von Mensch und Tier ist darauf angewiesen. Es ist Bestandteil der Schilddrüsenhormone, die für die Regulation der Zellaktivität zuständig sind.

Wir stellen die Funktion von Jod nicht in Frage. Wir kritisieren die Gefährdung durch Überversorgung, die uns aus eigener Erfahrung bekannt ist.“

Aus dem Flyer der Selbsthilfegruppe „Jodsensibel ?!“

Terra Xpress zeigt, warum Jod in Tierfutter gemischt wird, wie es von dort auf unsere Teller gelangt, wem Jod nicht gut tut, und worauf Verbraucher achten müssen. (30.03.2014)

Subscribe to Jodsensibel ?! RSS